Schlossweihnacht


Weihnachtsmarkt am Sonntag, 17. Dezember 2017 in Burgpreppach

 

Im Schlosshof, im Gutshof, vor dem Kriegerdenkmal und auf der Strasse reihen sich festlich geschmückte Stände.

Hobbykünstler, Handwerker, Korbflechter, Töpfer und Holzschnitzer zeigen ihr Können. Über Krippen und Krippenfiguren, Keramik, Schmuck und Geschenkartikel wird alles angeboten, was vielleicht noch für Ihr Weihnachtsfest fehlt.

Selbstverständlich ist auch für Ihr leibliches Wohl bestens gesorgt. Unsere kleinen Besucher werden von Nikolaus und Christkind beschenkt und weihnachtliche Standkonzerte vor dem Schloßportal sind ein weiterer Höhepunkte. Die Schola in der Schloßkapelle und die Alphornbläser sorgen für weihnachtliche Stimmung.

Schlossweihnacht in Burgpreppach - ein stimmungsvoller Weihnachtsmarkt mit Niveau.

Der Weihnachtsmarkt findet traditionell im Schlosshof/Gutshof und rund um das Schloss in Burgpreppach statt.
Standkonzert mit Begrüßung durch den 1. Bürgermeister um 11:00 Uhr vor dem Schloss.

Marktordnung:
Aufbau ab 07:00 Uhr
Abbau ab 18:00 Uhr = Ende des Marktes
Mit dem Abbau darf erst nach dem Ende des Marktes begonnen werden.

Miete für einen offenen Verkaufsstand (mit Dach) 10,-- €
Miete für eine kleine geschlossene Hütte (2x2 m) 15,-- €
Miete für eine große geschlossene Hütte (3x3 m) 25,-- €
Miete für eigenen Stand, lfd. Meter 5,-- €

Eine weihnachtliche Dekoration der Stände ist erwünscht. 

Nach Erhalt der schriftlichen Bestätigung der Anmeldung wird um Überweisung der Miete gebeten.

Bitte senden Sie eine Anmeldung per Post oder E-Mail an den 2. Bürgermeister und Marktleiter Günther Stottele, Fußenburg 28, 97496 Burgpreppach, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Anmeldeschluß ist der 30. November.

Schlüssel für die geschlossenen Hütten können bereits am Samstag vor dem Markttag in der Zeit von 14.00 - 15:00 Uhr am Schlossplatz abgeholt werden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!



Zusätzliche Informationen