Senioren

Es ergeht herzliche Einladung an alle interessierten Senioren zu folgenden Senionrennachmittagen

Ort: jeweils Katholisches Pfarrheim Burgpreppach

2018 stehen folgende Termin an, Beginn immer um 14:30 Uhr:

+Donnerstag 11.01.2018 Thema: Pflege: Schwester Rabea
+Donnerstag 08.02.2018 Senioren-Fasching „Witz und Fröhlichkeit“
+Donnerstag 08.03.2018 Thema: Testament/Vererben: Steffen Vogel
+Donnerstag 12.04.2018 Thema: Erste Hilfe: Frau Grimmer
+Donnerstag 17.05.2018 Seniorenausflug „ In die Rhön“

+Donnerstag 11. Oktober 2018 Thema: noch Offen
+Donnerstag 08. November 2018 Thema: noch Offen
+Donnerstag 06. Dezember 2018 Thema: Advent und Nikolaus

 

Der Seniorenbeauftragte der Marktgemeinde Burgpreppach

Reinhold Klein, 3.Bürgermeister ist zu erreichen unter Tel:09534-1307 und via E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Seniorenbeauftragte hat folgende Notfallmappe zum herunterladen zusammengestellt:

Notfallmappe (hier klicken)

weitere Vorlagen für den Fall der Fälle zum Herunterladen:

Betreuungsverfügung (hier klicken)

Patientenverfügung (hier klicken)

Vorsorgevollmacht (hier klicken)

wichtige Rufnummern:

Feuerwehr Notruf:112
Notarzt Notruf: 112
Rettungsdienst Notruf: 112
Polizei, Überfall Notruf: 110
Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117
Arztpraxis Dr. Hahn und Dr. Michalsky: 09534-648
Verwaltungsgemeinschaft: 09523-9229-0
Pfarramt Katholisch: 09523-384
Pfarramt evangelisch: 09534-254
Apothekennotdienst: 09531-8074
Gift-Notdienst: 089-19240
Seelsorgenotdienst: 0800-1110111
EC-Kartenentsperrung: 116 116

  

Ansprechpartner für den LdKr Hassberge:

Landratsamt-Hassfurt 0 95 21/27-168 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

weitere Verlinkungen:

"Seniorenratgeber" http://www.senioren-hassberge.proaktiv.de/

und "Seniorenportal" http://www.seniorenportal-mainfranken.de/ 

Zusätzliche Informationen